Arche-Tag 2022

Der 9. Arche-Tag der Arche-Region Flusslandschaft Elbe findet am 12. Juni 2022 von 11-17 Uhr auf dem Hof an den Teichen in Lüneburg-Rettmer statt. Wie jedes Jahr wird eine Haustierart besonders im Mittelpunkt stehen. In diesem Jahr wird es das Schwein sein, dem der Tag eine besondere Aufmerksamkeit widmet. Der Arche-Tag beim Hof an den Teichen sollte bereits 2020 über die Bühne gehen – doch fiel er wie auch 2021 der Corona-Epidemie zum Opfer.

Foto: Franziska Kolm

Und auch die kulinarische Seite der Arche-Region kann sich sehen bzw. schmecken lassen. Unter anderem wird es Köstlichkeiten vom Bentheimer Schwein, Englischen Parkrind und Leineschaf geben. Ebenso bieten zahlreiche Betriebe der Arche-Region ihre Produkte zum Verkauf an. In einem bunten Rahmenprogramm mit verschiedenen Aktivitäten ist für jeden etwas dabei. Zudem veranstaltet der Hof an den Teichen Führungen, um das gesamte Areal zu erkunden. Eine Reihe von Vorträgen rundet das Programm ab.

Foto: Franziska Kolm

Rahmenprogramm

UhrzeitAngebot
12:00 hEröffnung
13:00 hVortrag „Wie tickt mein Schwein?“ (Jan Hempler, Landwirtschaftliches Bildungszentrum Echem)
13:30 hHofführung
14:00 hVortrag „Kommunikation mit Schweinen“ (Holger Linde, Hutewaldhof Riskau)
14:30 hArche-Genussquiz (Archezentrum Amt Neuhaus)
15:00 hVortrag „Schweinehaltung auf dem Hof an den Teichen“ (Klaus Hoppe, Hof an den Teichen / Campus Stiftung)
15:30 hHofführung
16:00 hTombola

Hof an den Teichen
Heiligenthaler Str. 1
21335 Lüneburg, Ortsteil Rettmer

Veranstalter: Förderverein der Arche-Region Flusslandschaft Elbe e.V.

             

           

          

          

          

             

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.