Öffentliche Ausstellungseröffnung im Archezentrum

Archezentrum eröffnet kostenfreie Sonderausstellung „Uns geht es tierisch gut!“ mit einem Empfang am 25. Juni um 11 Uhr. Fotoausstellung des Fotokreises Lüchow-Dannenberg bis zum 10. September in Neuhaus zu sehen.

20. Juni Neuhaus Am 25. Juni 2017 um 11 Uhr eröffnet das Archezentrum Amt Neuhaus die kostenfreie Sonderausstellung „Uns geht es tierisch gut!“ des Fotokreises Lüchow-Dannenberg. Bis zum 10. September werden erstmalig die fotografischen Entdeckungen auf Bauernhöfen der Arche- Region von sechs FotografInnen aus dem Wendland präsentiert. Der Titel „Uns geht es tierisch gut. Arche (er)leben – Arche sein“ bringt es auf den Punkt, was die Bilder eindrucksvoll vermitteln: art- und tiergerechte Haltungen alter Haustierrassen in der Arche-Region Flusslandschaft Elbe!

Neben den Monatsthemen werden immer wieder auch Projekte durch den Fotokreis kreiert, bei denen Motive aus verschiedenen Blickwinkeln fotografisch interpretiert werden. Hierbei können sich alle Mitglieder beteiligen, die das jeweilige Thema reizt. Im zurückliegenden Jahr war es das tierische Leben auf Bauernhöfen der Arche-Region. „Wir freuen uns, dass Archehöfe aus dem Wendland wie auch aus dem Amt Neuhaus ausgewählt wurden, Schauplatz der Foto-Shootings zu sein“, so Holger Belz vom Archezentrum Amt Neuhaus, „Besonders bewegend sind die Bilder auf denen nicht nur die seltenen Haustierrassen zu sehen sind, sondern auch deren Halter“. Folgende Archebetriebe wurden im letzten Jahr besucht: Hof Bense (Rebenstorf), Schnuckenhof Esser (Zeetze), Hof Birkenbruch (Breese im Bruche) und Maximilians Kinderarche (Neuhaus/Elbe). Jeder ist eingeladen, die Fotografien zu erkunden und mit den FotografInnen ins Gespräch zu kommen. Erstmalig ausgestellt werden die Fotografien von Anita Baumert, Ernst-August Klare, Gabriela Zimmermann, Gerhard Walter, Ingrid Grunwald, Klaus Mayhack und Tanja Windeler.

Was: Eröffnung Sonderausstellung „Uns geht es tierisch gut. Arche (er)leben – Arche sein“ vom Fotokreis Lüchow-Dannenberg in Neuhaus

Wann: 25. Juni 2017, 11:00 Uhr
Wo: Archezentrum Amt Neuhaus, Am Markt 5, 19273 Neuhaus / Elbe

Sonstiges: Empfang zur Eröffnung der Sonderausstellung für alle Interessierten mit Möglichkeit mit den FotografInnen ins Gespräch zu kommen. Eintritt frei! Die Sonderausstellung ist bis zum 10. September zu sehen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.